Stationäre Palettenwender

„Spider Inverter“

Vorgestellt auf der Logimat 2023, stellt der Spider Inverter die neue Generation von Palettenwechselmaschinen dar, die in der Lage ist, den Palettentausch mit und ohne Kippen durchzuführen.

Stationärer Palettenwender in Aktion

Nichtkippen

Maschine zum Drehen von Paletten im industriellen Umfeld

Kippen

Stationärer Palettenwender

Diese vielseitige Maschine wurde entwickelt, um Paletten schnell und effizient zu wechseln, selbst in engen Räumen. Mit einer maximalen Kapazität von 1.500 kg und einer maximalen Höhe von 2.000 mm kann der Spider Inverter eine Vielzahl von Lasten handhaben, darunter Säcke, Flaschen, Trommeln, Big Bags und andere drehbare und nicht drehbare Produkte.

Diese Maschine ist Teil der Palettenwender-Familie.

Der Spider Inverter kann Palettenwechsel in zwei verschiedenen Modi durchführen: Kippmodus und Nicht-Kippmodus. Im Kippmodus dreht die Maschine das Produkt um 180 Grad, um die Entfernung der Palette zu ermöglichen und sie dann auf der neuen Palette neu zu positionieren. Die Ladung ist während des gesamten Vorgangs vollständig blockiert und sicher. Der Bediener entfernt manuell die alte Palette und setzt eine neue ein. Um den Prozess abzuschließen, wird die Last erneut um 180 Grad gedreht und ist bereit für den Transport.

Im Nicht-Kippmodus blockiert der Spider Inverter die Last seitlich und ermöglicht die Trennung von der Palette, die ersetzt werden kann. Der Bediener setzt dann eine neue Palette ein, die, sobald sie unter die Last positioniert ist, die Freigabe des Produkts und den Abschluss des Vorgangs ermöglicht.

Der Spider Inverter von Toppy ist ideal für verschiedene Industriezweige geeignet, darunter die Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Kosmetik, Keramik und vieles mehr. Mit seiner kompakten Größe und seiner Vielseitigkeit ist der Spider Inverter eine wertvolle Ergänzung für jeden Lager- oder Produktionsbereich.

KONTAKTIEREN SIE UNS